2020 ke

HTML-Kurs

Eine eigene Homepage basteln

Ein Einstieg in HTML-, CSS- und PHP-Code.

Hier findest du ZOjO-XS, ein kleines CMS (Content Management System). Mit ZOjO-XS, das in PHP geschrieben wurde, kannst du eine eigene Homepage erstellen und sie auch online pflegen.

Das CMS besteht aus PHP-Code für die Seiten- und Menüerzeugung, einem Online-Texteditor, Markdown-zu-HTML Konverter, Filemanager, Fotogalerie und Layout-Templates, die das Aussehen der Site festlegen. Das Layout und die Gestaltung der Homepage sind mittels HTML-Templates einfach zu ändern.

ZOjO ist kostenfrei!

Infos und Download von ZOjO-XS hier.

Die Homepage erstellen, ändern und testen

Um die PHP-Skripte und die Darstellung der Website zu testen und zu ändern, muss vorerst ein Webserver lokal installiert werden.

Dazu den XAMPP Apache-Webserver herunterladen und auf deinem PC installieren. Download der Apache-Webserver-Anwendung hier.

Nach der Installation des Apache-Servers: Den Ordner htdocs umbenennen und einen leeren htdocs-Ordner neu erstellen. Alle Dateien und Skripte der Site in diesen Ordner kopieren.

Server starten mit dem Programm _xamppstart.exe.

Gib nun im Client (dem Browser) in die URL-Zeile http://localhost/ ein, um die Anfrage an den Apache zu starten. Dieser sucht sich nun den Einstieg in deine Website in Form einer index.php-Datei im Ordner htdocs (falls nicht vorhanden: index.html oder index.htm) und liefert diese an den Client aus. Falls PHP-Codezeilen darin enthalten sind, werden diese zuerst abgearbeitet (mit dem Parser) und die resultierende Seite dann an den Client gesendet.

Um Quelltext zu schreiben eignet sich ein Text-Editor wie z.B. der Notepad++ sehr gut. Mit diesem oder einem ähnlichen Editor kannst du alle Arten von Code editieren (HTML, CSS, PHP, C etc.). Grundsätzlich könntest du auch HTML-Quellen aus einem entsprechenden Web-Design-Tool (wie Dreamweaver, FrontPage, KompoZer etc.) mittels "copy-paste" über den Editor in deine HTML-Seiten importieren.

Wissen (und Halbwissen) zu den Themen "HTML-Einführung, HTML-Tags, HTML-Tutorial, CSS, PHP" findet sich eine Menge im Internet.